Bookmark me...

Flattr

 

Beliebtester Download

Jun.16
DynDNS Control Panel
221

Anmeldung



Spamdyke Control Panel

Alle Anfragen
1090
Angenommene Mails
152
Abgelehnte Mails
938
Greylisting
8
andere Variante
930
Spamrate 86,06 %
Version: 4.1 | Datum: 23.05.2019
Version 2.2, ich habe nach vielen Anfragen jetzt auch die RDNS-Blacklisten Verwaltung mit aufgenommen. Wie gewohnt können nun aus der Übersicht die Einträge direkt in die Blackliste übernommen werden. Um die RDNS-Blackliste nutzen zu können, ist allerdings ein wenig "Handarbeit" nötig, da wir spamdyke erstmal mitteilen müssen, das es nun auch eine RDNS-Blacklist gibt.

Als erstes erstellen wir das RDNS-Blacklist File: touch "/var/qmail/spamdyke/blacklist_rdns"

Dann müssen wir nur noch in der spamdyke.conf spamdyke sagen wo die Datei liegt, dazu fügen wir folgenden Eintrag hinzu: rdns-blacklist-file=/var/qmail/spamdyke/blacklist_rdns

Zum Schluss ist es wichtig (für die User die ihre eigenen RDNS-Whiste/Blacklisten verwalten dürfen) die Rechte einmal kurz zu enziehen und dann wieder zu geben, damit deren Files auch korrekt vom SCP angelegt werden.

Desweiteren ist ein CSV-Export der selektierten Übersicht hinzugekommen!


 

Unterstützt von

Synatix GmbH

Spenden? Spenden!

Ich entwickle die Plesk Addons in meiner Freizeit und freue mich über jede Überstützung!

Wer ist online

Wir haben 43 Gäste online